Coaching

COACHING

 

Problem talk creates problems, solution talk creates solutions. (Steve de Shazer)

COACHING - DEFINITION

 

Coaching ist eine individuelle, zeitlich begrenzte Beratung und Prozessbegleitung von Menschen oder Teams, deren Zweck die gemeinsame Entwicklung von Lösungen und die individuelle Förderung von eigenen Ressourcen ist.

 

Ziel ist immer die (Wieder-)Herstellung und/oder Verbesserung der Selbstregulationsfähigkeiten des Kunden. Die Aufgabe des Coaches ist es als methodenreicher „Katalysator“ zu helfen, Klarheit und neue Orientierung zu schaffen, Antworten an die Oberfläche zu heben, die bereits im zu Coachenden verborgen liegen oder angelegt sind.

Coaching liefert daher KEINE fertigen und raschen 08/15-Lösungen und unterscheidet sich darin von einer klassischen Beratungsleistung. Coaching betreibt keine Ursachenforschung, sondern fokussiert auf zukünftiges Handeln.

 

Coaching leistet in erster Linie „Hilfe zur Selbsthilfe“ und unterstützt Eigenständigkeit, Eigenverantwortlichkeit und regt kontinuierlich Verbesserung und Veränderung an.

 

In einer Welt, in der die Komplexität kontinuierlich zunimmt, Entscheidungen immer rascher getroffen werden müssen und immer weniger normative Orientierungsmarken gelten, kann Coaching ein Ort der Reflexion und Neuausrichtung sein, um seine Ziele nicht aus den Augen zu verlieren und Unwesentiches von Wesentlichem zu trennen.

EXECUTIVE COACHING

 

"Wenn es nur eine Wahrheit gäbe, könnte man nicht hundert Bilder über das selbe Thema malen" (Pablo Picasso).

 

Führungskräfte treffen täglich Entscheidungen, deren weitreichende Folgen zum Zeitpunkt der Entscheidung selten in ihrer Komplexität absehbar sind. Zahlen und Fakten dienen als Grundlage und wirken gleichzeitig wie ein Filter vor dem ganzen Bild. In der Einsamkeit der Entscheidungssituation kann ein neutraler Sparringpartner weitere Optionen aufzeigen, kann Coaching zu einer Vergrößerung der Handlungsfreiheiten beitragen.

Den eigenen Führungsanspruch und -stil zu hinterfragen, seine Kommunikationsmuster und Strategie im geschützten Rahmen zu reflektieren und neue Lösungswege zu entwickeln sind die häufigsten Themen in meinen Coachinggesprächen mit Executives.

WEIBLICHE FÜHRUNGSKRAFT

 

Kommunikationsstärke und das Vertrauen auf ihre Intuition zeichnet Frauen in der Führungsetage aus.

 

Trotz der fachlichen Kompetenz weht Frauen nach wie vor ein rauher Wind entgegen, role-models in der Topebene leben vor, alles unter einen Hut zu bringen.

In einem Coaching klären Sie

 

  • Ihren Führungsstil,
  • Ihr Konfliktverhalten,
  • Ihre Verhandlungsführung und
  • Ihre Strategische Ausrichtung.

 

Wesentliche Themen sind eine gute Balance zwischen Beruf und Privatleben herzustellen und Ihre Resillienzfähigkeit zu erhöhen.

WINGWAVE COACHING

 

Erfolge bewegen, Blockaden lösen, Spitzenleistungen erzielen. - Das Kurzzeit-Coaching für Manager, Führungskräfte, Sportler, Künstler und Kreative.

 

wingwave-Coaching ist ein Leistungs- und Emotions-Coaching, das spürbar und schnell Leistungsstress abbaut und Ihre Kreativität, Mentalfitness und Konfliktstabilität steigert.

Erreicht wird dieser Ressourcen-Effekt durch das Erzeugen "wacher" Rapid Eye Movement-Phasen, welche wir Menschen sonst nur im nächtlichen Traumschlaf durchlaufen.

Mit dem O-Ringtest, einem kinesiologischen Muskeltest, werden Stressauslöser punktgenau identifiziert und durch die wachen REM-Phasen auf der limbischen Ebene des Gehirns reguliert. Mit Hilfe gehirn- und zielgerechter Kommunikation werden so emotionale Blockaden gelöst. Nach ein bis zwei Sitzungen wird Ihr volles Leistungspotential deblockiert und gesteigert.

 

Martina Wirth

 

"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann."

Newsletter

Perspektiven-Wechsel

Was würden Sie vermissen, wenn Ihr Problem morgen - quasi über Nacht - verschwunden wäre?

Wer würde das bemerken?

Womit würden Sie sich beschäftigen?

 

Sie wollen mehr davon?